Berufskolleg des Rhein

Home 

Kontakt      Impressum

 

BERUFSKOLLEG DES RHEIN-ERFT-KREISES IN BERGHEIM

 

Aktuelles

Grußwort

Leitbild

Termine

Bildungsgänge

Förderkonzept

Beratung

Lehrer(aus)bildung

Projekte

Kooperationspartner

Anmeldung

Förderverein

 

___________________

  

 

Berufskolleg Bergheim

Hier können Sie sehen,

 wer wir sind.

___________________

 

Berufskolleg,

was ist das?

Ein Erklärfilm zum Berufskolleg des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalens

 

___________________

 

Berufskolleg Bergheim wurde am 18.02.2015 mit dem Gütesiegel

   ausgezeichnet.

 

__________________

 

Zugang ILIAS

 

 

 

In der einjährigen und zweijährigen Berufsfachschule für Ernährungs- und Versorgungsmanagement gibt es noch freie Schulplätze.  

 
 

 Aktuelles

 

LuPE - Projekt

Auf der vorläufigen Abschlussveranstaltung des LuPE-Projekts  in Erfurt konnten Frau Schweika und Frau Schneider ihre Teilnahmebescheinigungen in einer Feierstunde entgegennehmen. Das Berufskolleg Bergheim gehört zu 12 Fachschulen bundesweit, die an einem bundesweiten Projekt, das von der Telekomstiftung gefördert und vom Deutschen Jugendinstitut DJI)  ...weiter

Spendenübergabe für Mittagstisch

Seit Beginn dieses Schuljahres bietet das Berufskolleg Bergheim am Standort Frechen für die Jugendlichen der Ausbildungsvorbereitung einen Mittagstisch.

Die Jugendlichen werden statt in einzelnen Fächern in sogenannten „Tageslernsituationen“ unterrichtet, im Grunde kleinen Tagesprojekten zu verschiedenen  ...weiter

Projektpräsentation der Erzieherinnen und Erzieher

Kindheitshelden, Zahlenland, Experimente, Ernährung und viele weitere Themen wurden am 28. April 2016 von den angehenden Erzieherinnen und Erziehern im Berufskolleg präsentiert.

Im Rahmen ihres letzten Ausbildungsjahres (zwölfmonatiges Berufspraktikum)  haben mehr als 40 Studierende  ...weiter

"Dzień dobry!“ -

11. Besuch unserer polnischen Partnerschule

 Auch in diesem Jahr haben 15 Schülerinnen und Schüler aus Czechowice-Dziedzice in der Nähe von Kattowitz im Rahmen einer Schulpartnerschaft eine Woche vor den Osterferien das Berufskolleg Bergheim und den Rhein-Erft-Kreis ...weiter

Berufskolleg Bergheim stellt Logo vor

Am Montag, 7. März 2016 war es endlich soweit. Das Berufskolleg Bergheim hatte Kollegen/innen und Vertreter/innen von Politik und Verwaltung zur Präsentation des Schullogos eingeladen. Eingeladen waren auch die Schüler/innen der Klasse Gestaltungstechnischer Assistenten/innen+AHR   ....weiter

Andrang bei der Abteilung Körperpflege

Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern nutzten an einem offenen Nachmittag die Gelegenheit, um sich über die verschiedenen Bildungsangebote der Abteilung Körperpflege in den Bereichen Kosmetik und Friseur zu informieren.

So konnten die Besucher   ...weiter

Berufskolleg Bergheim – wir schaffen Perspektiven für Dich

Bunt, vielfältig und überraschend präsentierte sich das Berufskolleg Bergheim am 30.01.2016 seinen Besucherinnen und Besuchern. Eine Woche lang hatten die Schülerinnen und Schüler des Berufs-kollegs in Projekten gearbeitet, bevor sie ihre Ergebnisse professionell vorstellten. Ob Kamishibai (japanisches Erzähltheater), Ausstellungen mit Objekten  ...weiter

Eine Chance für Hauptschüler – 26 Schülerinnen nahmen

am Tag der offenen Tür ein Zertifikat entgegen

Im fünften Jahr schon konnten am Tag der offenen Tür am BK Bergheim Zertifikate an Schüler/innen aus den Hauptschulen  Bergheim, Bedburg und Kerpen-Horrem überreicht werden. Diese garantieren ihnen einen Platz in den vollzeitschulischen Ausbildungen  ...weiter

Die ersten interaktiven Tafeln am Berufskolleg Bergheim!

In zwei naturwissenschaftlichen Räumen wurden in den Weihnachtsferien die Kreidetafeln gegen interaktive Tafeln ausgetauscht.

Der Fortschritt hat auch am Berufskolleg Bergheim Einzug gehalten - so würden Technikfreaks bei dieser Information denken. Aber wie bei allen Dingen im Leben  ...weiter

 

Symposium: Neue Wege in der Ausbildungsvorbereitung

37 Kolleginnen und Kollegen von 11 Berufskollegs machten Gebrauch vom Angebot des Teams Ausbildungsvorbereitung am Berufskolleg Bergheim, sich im Rahmen eines Symposiums zum TLS-System auszutauschen.

Seit jetzt mehr als 5 Jahren geht das Berufskolleg Bergheim in der Ausbildungsvorbereitung neue Wege  ...weiter

Oberstufe Sozialassistenten - Biografiearbeit zum Anfassen

Als Vorbereitung auf ihr Praktikum in Senioreneinrichtungen hatten an die 40 Schülerinnen und Schüler der beiden Oberstufenklassen die Gelegenheit, im Zuge des Deutschunterrichts an einer Lesung teilzunehmen. Christl Sommerfeld, Jahrgang 1938, las 90 Minuten aus ihrem Buch: „Großmutti, wer macht denn Krieg“  ...weiter

Assistenzhund besucht Fachschule für Heilerziehungspflege

Am 20.10.2015 hatten die Studierenden der Mittelstufe der Fachschule für Heilerziehungspflege am Berufskolleg Bergheim die Gelegenheit, Menschen mit Beeinträchtigung einmal ganz anders kennenzulernen. Frau Sima Surkamp, selbst körperbehindert und auf den Rollstuhl angewiesen, kam  ...weiter

Ausbildungsbörse 2015

Großer Andrang am Stand des Berufskollegs Bergheim anlässlich der Ausbildungsbörse im Medio-Rhein-Erft in Bergheim am Mittwoch, 23. September 2015.    weiter

Abenteuer Finnland 2015 – ein Erasmus+ Projekt

Was bringt 11 angehende Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen des Berufskollegs in Bergheim dazu, 2000 km weit in ein Land im äußersten Norden Europas zu reisen, dessen Sprache sie nicht sprechen, um dort ein dreiwöchiges Praktikum in einer Kindertageseinrichtung zu absolvieren?  ...weiter

Neue Abteilungsleitung Berufliches Gymnasium/FOS:

Tanja Lenz

 „Ich freue mich sehr, dass ich als neue Abteilungsleiterin für das Berufliche Gymnasium und die Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen und als Lehrerin mit den Fächern Sozialpädagogik und Deutsch  ...weiter

Abschlussfeier: Zeugnisübergabe im Medio

Am 19.06.2015 verabschiedete Schulleiterin Heike Hesselmann-Grießbach mit den Klassenlehrern im MEDIO Bergheim insgesamt acht Klassen des Berufskollegs. Erstmalig wurde auch an elf Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums (angehende Erzieherinnen) das Zeugnis  ...weiter

Begegnung mit unserer polnischen Partnerschule 2015

Vom 16.04 bis zum 23.04.2015 besuchten 22 Schülerinnen und Schüler aus den Abteilungen Körperpflege (Visagistik und Kosmetik), Sozial- und Gesundheitswesen (Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen) und erstmals auch aus dem Lebensmittelhandwerk ...weiter

Verstärkung bei der Schulsozialarbeit

Seit März 2015 verstärkt Frank Paffendorf, der beim Rhein-Erft-Kreis beschäftigt ist, als Schulsozialarbeiter das Team des Berufskollegs Bergheim. Frank Paffendorf verfügt über langjährige Berufserfahrungen in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit. ...weiter

 

Internationale Förderklasse - Sprungbrett in die Ausbildung

Erst 2014/15 ist die Internationale Förderklasse am Berufskolleg des Rhein-Erft-Kreises in Bergheim für Jugendliche mit geringen Deutschkenntnissen, die erst kurz in Deutschland sind, an den Start gegangen. Bereits jetzt sind erste Erfolge bei der Integration der jungen Menschen in die deutsche Berufs- und Arbeitswelt zu verzeichnen.  ...weiter

Tag der offenen Tür am 31.01.2015

"Die digitale Welt – Bedrohung oder Chance?", "Kindertheater: Die kleine Spinne Widerlich" und "Hübsches und Nützliches aus Textilien"  – das waren nur drei von vielen Programmpunkten, die das Berufskolleg Bergheim an seinem Tag der offenen Tür präsentierte.

Schülerschaft und Lehrerkollegium gewährten ...weiter

Die HBS41 geht auf die (Ski-)Piste!

Spannende Erfahrungen mit sich selbst machten 27 Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Sozial- und Gesundheitswesen (HSB41) Anfang Februar. Sie hatten zum Kompetenzbereich „Für sich selbst und anderer Verantwortung übernehmen“  die Sportart Skifahren als Einstieg gewählt. Die Skihalle in Neuss bietet unkompliziert und ...weiter

AZAV-Zertifizierung für die Fachschule für Sozialpädagogik

Bewerberinnen und Bewerber einer Umschulungsmaßnahme haben nun auch die Möglichkeit, eine Ausbildung zur/m staatlich anerkannten Erzieher/in oder zur/m staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/in an unserem  Berufskolleg zu beginnen.

Die Fachschule für Sozialpädagogik hat durch die AZAV-Zertifizierung seit dem Schuljahr 2014/2015  ...weiter

Erste-Hilfe – für den Ernstfall!

„Wie reagieren Sie, wenn eine Schülerin einen Asthma-Anfall hat?“ oder „Was müssen Sie tun, wenn sich jemand während des Unterrichts im Fach Nahrungszubereitung mit dem Messer schneidet?“

Diese und weitere Fragen stellte Ausbilder   ...weiter

 

Eiffelturm verzweifelt gesucht

 „Frau Lindemeyer, wann fahren wir noch mal nach Paris?“, so die Frage eines Schülers aus der internationalen Förderklasse. Grundsätzlich geht es für einige Klassen im Bereich Jugendliche ohne Berufsausbildung am Berufskolleg Bergheim zu Beginn des Schuljahres auf „Entdeckertour“ in die  ...weiter

Praxisintegrierte Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin

Wir freuen uns, im Schuljahr 2015/16 wieder ein berufsbegleitendes Ausbildungsangebot zum Erzieher/zur Erzieherin anbieten zu können.

Die praxisintegrierte Ausbildung verzahnt Unterricht und Praxis über die Gesamtdauer von drei Jahren.   ...weiter

Halloween-Grusel - zum Anbeißen!

Schülerinnen der BFS31 (staatlich geprüfte Kinderpflegerinnen) haben sich im Fachpraxis-Unterricht auf Halloween eingestimmt. In ihrer Lernsituation “Wir gestalten gruseliges Fingerfood für ein Halloween-Fest“ wurden leckere Gerichte zubereitet und gruselig dekoriert.   ...weiter

Stop-Motion-Filmprojekt

19 Schülerinnen und Schüler der Klasse HBS21, ihre Kunstlehrerin Cornelia Nieswandt-Espey und die Künstlerin Corinne Schneider führten ein Filmprojekt des NRW-Landesprogramms „Kultur und Schule“ durch. Ziel war es, das zukünftige Leben in Trickfilmen darzustellen  ...weiter

Schülerinnen und Schüler gehen die Wände hoch!

In den letzten Wochen hat sich die Klasse GYS31, die Mittelstufe des Beruflichen Gymnasiums, im Rahmen des Sportunterrichts mit dem Thema Klettern beschäftigt. Nach einem Einstieg mit diversen Vertrauensübungen und ...weiter

Olé: Studienfahrt der GYS21 nach Barcelona

Am 15. Juni 2014 war es so weit: Begleitet von ihrem Klassenlehrer Herrn Schatke und ihrer Spanisch-Lehrerin Frau Deußen machten sich die Schülerinnen der 12. Klasse des Beruflichen Gymnasiums (GYS21) auf den Weg nach Barcelona. Nach 18 Stunden im Bus endete die Studienfahrt im Stadtteil Badalona,  ...weiter

Besuch der Friseur-Weltmeisterschaft

Am 08. Mai besuchten Friseur-Auszubildende der Unter-, Mittel- und Oberstufe die Weltmeisterschaft der Friseure in Frankfurt am Main. Zu sehen gab es hochkarätige Showprogramme, die informative, abwechslungsreiche und kommunikative Einblicke in die Friseurbranche lieferten. Außerdem war ...weiter

Unsere Schulordnung auf dem Prüfstand

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt auf der vergangenen Schulkonferenz war die Überarbeitung der Schulordnung. Schüler/innen, Elternvertreter, Vertreter der Betriebe, Lehrer/innen und Schulleitung diskutierten lebhaft über zentrale Regeln und Leitsätze, die für unser Berufskolleg ab dem ...weiter

Gemeinsames Lernen macht mehr Spaß

Zum zweiten Mal in ihrer Ausbildung sind Schülerinnen und Schüler der BSF11 (Friseure Oberstufe) für zwei Tage in eine Jugendherberge gefahren, um sich gemeinsam auf die theoretische Gesellenprüfung vorzubereiten. Neben Überblicken über Themengebiete der Prüfung, Lernphasen und ...weiter

Stärker individuell fördern!

Anfang März bildete sich das Lehrerkollegium mit Hilfe einer externen Moderatorin erneut fort. Ziel war, das individuelle Lernen im Unterricht zu stärken.

Der Tag startete praxisorientiert mit einem Lernen an 12 anschaulichen Stationen zum Thema „Stationenlernen“. Im Mittelpunkt standen dabei die Didaktik ...weiter

Der Zoo ist los!

„Ich möchte ein Pferd sein!“ Diesen und viele andere Wünsche hörten die Kosmetikerinnen des Berufskollegs des Rhein-Erft-Kreises Bergheim in der KITA St. Audomar in Frechen. Am Donnerstag, den 06.02.2014, wurden die Schülerinnen am Morgen von der Leiterin Frau Langhans und ihrer versierten Mitarbeiterin, Frau Müller, empfangen, um den kleinen Rackern  ...weiter

 

Börse für freie Ausbildungsplätze

AUBI-plus ist ein Portal in dem Sie nützliche Tipps zu den Themen "Berufswahl, Bewerbung und Berufsstart" finden.

Unter AUBI-plus PLUS finden Sie eine Suchmaschine, in der Sie nach freien Ausbildungsplätzen suchen können  ...weiter

Ausbildung hautnah

Freitag, der 22.11.2013, war ein besonderer Schultag am Berufskolleg  Bergheim. Die Schüler/innen der Oberstufe in der Sozialhelferausbildung lauschten gebannt der Lesung von Christl Sommerfeld, der 75-jährigen Autorin ihrer Autobiografie „Großmutti, wer macht denn Krieg?“  ... weiter

 

Fortbildungen für das Lehrerkollegium

Seit zwei Jahren sind die „Vermittlung überfachlicher Kompetenzen“ und die „pädagogische Diagnostik“ Schwerpunkte bei der Unterrichtsentwicklung am Berufskolleg Bergheim. Die rund 60 Lehrer/innen haben sich in zwei Gruppen diesen Themen gewidmet und mit Hilfe von externen Experten   ...weiter

Schnuppertage im Bereich Gesundheit

26 Hauptschüler/innen aus den Hauptschulen Kerpen-Horrem, Bergheim, Elsdorf und Bedburg erlebten ihren ersten Schnuppertag im Bereich Gesundheit am Berufskolleg  Bergheim. Sie nehmen an einem seit drei Jahren bestehenden Kooperationsprojekt zwischen der Arbeiterwohlfahrt,  ...weiter

Rap über die BFG31

Rappen ist für Simon Mohr, der an unserer Schule die Ausbildung zum Staatlich geprüften Sozialhelfer absolviert, eine große Leidenschaft. Nun hat er für die Klasse BFG31, die neue Unterstufe der Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen, einen Rap erstellt. Darin appelliert Simon an   ...weiter